Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Exotisches Afrika

Ähnlich wie in Australien gibt es in Afrika viele für uns hier in Europa exotische Tierarten. Da die Ausfuhr von Krokodilfleisch aus Australien durch den australischen Staat verboten ist und Emu Fleisch nicht immer auf dem deutschen Markt zu bekommen ist, weichen wir hier auf Fleisch aus Afrika aus. Die Farmen in Afrika für Strauß und Krokodil sind so konziliert, dass die Tiere dort in ihrer natürlichen Umgebung aufwachsen können. Auch wird hier auf artuntypische Zufütterung und auf den Einsatz von Medikationen, egal welcher Art verzichtet, also hier auch: Natur Pur!

Bestellungen über Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Krokodil Nacken Filet  - Wongar Gourmet- / Exotenfleisch

Krokodil - Steak

Krokodile stehen international unter Artenschutz. Das hier angebotene Krokodilfleisch stammt aus Farmen aus Simbabwe. Dort wird das Krokodil unter natürlichen Lebensbedingungen (staatlich und von der EU kontrolliert) gehalten. Im Gegensatz zu Asien, wo die Zufütterung fast ausschließlich mit Fischresten stattfindet, haben die Krokodile in den Farmen in Afrika, den Vorteil einer ausgewogenen natürlichen Ernährung.

Das Fleisch zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • fast fettfrei
  • geringer Cholesterin Anteil
  • ungesättigte Fette
  • Geschmack ähnlich wie Huh oder Pute

Ähnlich wie Huhn oder Pute sollte das Krokodilfleisch vor dem Braten gewürzt werden, da es nicht über einen intensiven Eigengeschmack verfügt. Auch sollte das Krokodilfleisch, ähnlich wie Huhn oder Pute durchgegart werden.

Abhol Preis: 4,50€ / 100g

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Strauß Steak  - Wongar Gourmet- / Exotenfleisch

Strauß - Steak

Das Straußenfleisch welches hier angeboten wird stammt ausschließlich aus Farmen, in denen die Strauße in Freiland Haltung gehalten werden. Alle Farmen, von denen wir Straußenfleisch beziehen, verzichten auf Zufütterung von Pellets oder ähnlichem. Maximal wird auf Gras und Heu aus eigener Ernte zurückgegriffen. Ebenso wird auf Medikamente, Hormone und Antibiotika verzichtet. Auch hier gilt der Maßstab: Natur Pur!

Das Fleisch zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • fast fettfrei
  • geringer Cholesterin Anteil
  • ungesättigte Fette
  • reich an Mineralien und tierischem Eiweiß

Auf Grund der Tatsache, dass das Fleisch fast fettfrei ist, sollte das Straußen-Fleisch auch nie medium oder durch gebraten werden, da schon ab der Garstufe Medium das Fleisch sehr zäh wird. Am Besten schmeckt es in der Garstufe Medium Rare.

Abhol Preis: 2,50€ / 100g